Schlagwort-Archive: Fuhrpark

Wintereinbruch im Lookdown

Corona hat vielen Branchen in Deutschland arg mitgespielt und natürlich ist die aktuelle Pandemie auch im Transportgeschäft sehr stark spürbar.
Wenn dann auch noch ein starker Wintereinbruch den Verkehr zum Erliegen bringt ist es gut, wenn wenigstens die Technik in einem guten Zustand ist.
Regelmäßige Inspektionen und Wartung sowie das rechtzeitige Wechseln der Bereifung hat, neben dem fahrerischen Können unserer Fahrer, wohl auch dazu geführt das wir keine größeren Unfälle zu beklagen hatten.
Natürlich stand das fahrende Personal auch stundenlang im Stau und so mancher Mitarbeiter*in aus der Verwaltung musste von zu Hause arbeiten weil der Schnee ein Vorrankommen fast unmöglich machte.
Dennoch lief das Geschäft weiter. Das Firmengelände wurde mit dem Radlader und viel Muskelkraft von den Schneemassen befreit so das die LKWs fast rechtzeitig das Gelände verlassen konnten. Zurück blieb ein riesiger Schneeberg der uns wohl noch einige Zeit an diese Zeit erinnern wird.
Einen Bericht des MDR können Sie sich nachfolgend ansehen.

UNSER GRÜNER PFAD – CO2 BILANZ WEITER VERBESSERT!

Wir fahren „daily for future“!

In 65 nagelneue Sattelzugmaschinen der Marken MAN, Mercedes, DAF haben wir 2019 investiert. Dieses Jahr folgen weitere 40. Damit haben wir mehr als hundert der modernsten LKWs mit der neusten „EURO 6D“ Norm auf Deutschlands Strassen. Damit transportieren wir die Güter unserer Kunden umweltfreundlich und sicher.

Durch den Einsatz dieser neuesten Technologie sparen wir pro Jahr und LKW über 15 Tonnen CO2. Unsere gesamte Flotte reduzierte somit den CO2-Ausstoß in 2019 um 975 Tonnen. Im Jahr 2020 werden es nochmal 1.575 Tonnen sein. (Berechnungen gemäß EU-Richtlinie 2009/33/EG).

Zusätzlich senken wir damit den Kraftstoffverbrauch und erhöhen die Verfügbarkeit unserer Flotte ständig weiter. Das ist unser konkretes Engagement für Nachhaltigkeit und Umweltschutz. Täglich. Für uns, unsere Kunden, das Klima und unsere Erde. Versprochen.

GETRENNT UND DOCH VEREINT – MULTITEMP

Modernisierung der Flotte geht weiter

Rechtzeitig vor Beginn des Weihnachtsgeschäftes haben wir weitere 20 neue Auflieger der Firmen „Schmitz Cargobull“ und „Krone“ mit MultiTemp-Technologie in Betrieb genommen.
MultiTemp beinhaltet einen variabel abtrennbaren Trailer mit einem zusätzlichen Verdampfer – so sind unterschiedliche Kühlzonen möglich.

Somit können wir mit nur einem Auflieger Tiefkühl- und Frischeware transportieren – ein Vorteil für unsere Kunden und die Umwelt.
Weitere 10 „MultiTemps“ sind im Bau und werden noch in diesem Jahr an uns ausgeliefert.